Oberbürgermeisterin besucht den NaturErlebnisRaum der IGS Edigheim

18/12/2018

Heute am Dienstag, 18. Dezember 2018, hat die Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck den Gewinner des Monats November von #HoldieOberbürgermeisterin besucht. Hierbei führte sie ihre Reise in den schönen Stadtteil Edigheim an die Integrierte Gesamtschule.

Neben der Initiatorin des Projekts Frau von Brockhausen, Projektkoordinatorin NaturErlebnisRaum Schulhof waren der Schulleiter Herr Fischer, zahlreiche weitere Lehrkräfte sowie einige Schülerinnen und Schüler bei dem Gespräch anwesend.

Zuerst gab es für die Oberbürgermeisterin und anwesenden Pressevertreter eine abwechslungsreiche Führung über das über 35.000 Quadratmeter große schöne Gelände der Schule. Alleine 10.000 Quadratmeter umfasst der Schulgarten.

Der Schulhof/Schulgarten wird stetig im ehrenamtlichen Engagement gemeinsam von Eltern, Lehrerinnen und Lehrern sowie zahlreichen Schülerinnen und Schülern unter ökologischen und den Gesichtspunkten des Naturgartenbaus selbst gärtnerisch zum NaturErlebnisRaum umgestaltet. Es ist ein beispielhaftes, vorbildliches Projekt für ein gelebtes Miteinander.

So verfügt der Schulgarten beispielsweise über eigene Bienenvölker, aus denen im vergangenen Jahr über 80 Gläser eigener Biohonig gewonnen werden konnte. In naher Zukunft sollen im Schulgelände noch ein Mountainbikeparcour sowie der erste Ludwigshafener „Schulwingert“ entstehen.

Während der Begehung und auch im anschließenden Gespräch zeigte sich die Oberbürgermeisterin begeistert über den „außerordentlichen Einsatz aller Beteiligten, den man nicht hoch genug würdigen kann“.

Frau Steinruck betonte: „Hol die Oberbürgermeisterin ist für mich eine tolle Gelegenheit Projekte und Orte zu besuchen und sie einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.“

Wenn auch Sie Ihr Projekt vorstellen möchten, so freuen wir uns über neue Projekte und sind schon jetzt gespannt, welches Projekt im nächsten Monat die meisten Stimmen erhält. Das Abstimmungsende im Monat Dezember ist bereits am Freitag, 21. Dezember 2018 um 10:00 Uhr.